loader image

World Surf League

Eine Welle animierter 30-Sekünder für die weltweite Kampagne #StopTrashingWaves

#StopTrashingWaves ist mehr als ein Hashtag. Es ist eine Bewegung für den Kampf gegen den Klimawandel und die Meeresverschmutzung. Wir hatten die große Ehre, diese globale Kampagne der World Surf League mit mehreren Animationen zu unterstützen.

Die Filme sollen das Bewusstsein für Umweltprobleme schärfen und dazu motivieren die Klimakrise zu bekämpfen. Dabei surft WSL mit gutem Beispiel voran. Die Maßnahmen: den eigenen CO2-Fußabdruck verringern, Einweg-Kunststoffe auf allen Surf-Events abschaffen und jede Küste besser hinterlassen, als man sie vorgefunden hat.

Die Storyboards für die Serie entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Team von WSL PURE in Los Angeles. Das ist der philanthropische Arm der World Surf League und steht für Protecting, Understanding, and Respecting the Environment. 

Beim Design haben wir uns für einen illustrativen 2D Stil entschieden. Und weil wir bunte Welten lieben, dürfen Wellen lila, Strände pink und Wolken Rosa sein. Wir wollen den Klimawandel ja nicht komplett schwarzmalen.

Kunde: World Surf League
Konzept: WSL PURE & MOIN MOTION
Design: MOIN MOTION
Animation: MOIN MOTION